Einbruchschutz am Fenster

Wussten Sie, dass Fenster und Terrassentüren die Haupteinstiegsöffnungen bei  Einbrüchen sind?

Es gilt festzustellen, dass knapp 60 % der Täter den Weg durch Fenster  (26,1 %)  und Fenstertüren  (32,4%) wählen.Das liegt darin begründet, dass der im Bauelement Fenster befindliche Beschlag zug- und geräuschdicht ist, aber keinerlei Einbruchshemmung besitzt.

Sowohl in gekipptem als auch in geschlossenem Zustand stellt ein handelsübliches Fenster im Regelfall kein besonderes Hindernis dar. Hinzu kommt die  Unfallgefahr für Kleinkinder, die solch ein Fenster leicht öffnen und hinausstürzen könnten. Das Augenmerk darf  nicht allein auf die Schlossseite des Fensters gerichtet sein, sondern auch an dieScharnierseite !

zum Vergrößern auf das Bild klicken

Quelle: Stiftung Warentest

Bitte beachten Sie, dass die abschließbaren Fenstergriffe keinen ausreichenden und zeitgemäßen Schutz darstellen.Grundsätzlich gilt, dass die Sicherungen gut auf dem Fenster verteilt werden und die Montagepositionen auf die Zugänglichkeit von außen abgestimmt sind. Berücksichtigen Sie auch Kletterhilfen, wie Garagen, Mülltonnen, Blumengitter usw. Kleine Änderungen können hier zusätzlichen Sicherheitsgewinn schaffen.

 

FKS 208 Fensterkippsicherung von ABUS                      

Auch wenn Sie in Zukunft das Fenster oder die Terrassentür gekippt lassen – dank der FKS 208 haben Sie auch in diesen Situationen jederzeit das gute Gefühl der Sicherheit!

Mit dem Prüfsiegel VdS

Die Auszeichnung VdS Siegel erhalten ausschließlich Sicherungen die ein hohes Maß an Sicherheit bieten und dieses auch unter realen Testbedingungen nachweisen können. Dabei ist die FKS 208 das erste Nachrüstprodukt überhaupt, das auch bei gekipptem Fenster das wertvolle Siegel des VdS tragen darf.


Die FKS 208 wird  auch von der Polizei und von Versicherungen empfohlen.

Stangenriegelschloss FAS 550

Das Fenster-Stangenschloss FOS 550 ist nach den strengen Prüfanforderungen der DIN 18 104-1 und VdS 2536 anerkannt. Durch DIN Certco ist die FOS 550 zertifiziert „EINBRUCHHEMMEND DIN geprüft“. FOS 550 bietet zusätzlich Schutz gegen unberechtigtes Eindringen. Es wird empfohlen, dass pro 1 Meter Fensterhöhe rechts und links jeweils eine Zusatzsicherung montiert wird (pro Fenster). Bei der Montage der FOS 550 braucht auf der Griffseite keine weitere Zusatzsicherung angebracht werden. Die Polizei und die Versicherungen empfehlen die FAS 550.

 

 

Note 1,4 “sehr gut”  (3/2005)

Automatik-Scharnierseiten-Sicherung von ABUS

Für nach innen öffnende Fenster und Fenstertüren. Zum Kippen des Fensters Rahmenleiste betätigen. Schließt automatisch beim schließen des Fensters (ohne Schlüssel). Der große Vorteil ist hierbei, dass die Verreigelung durch die Automatisierung nicht vergessen werden kann.
Verkrallungseffekt.

zum vergrößern bitte auf das Bild klicken

 

Für nach innen öffnende Fenster und Fenstertüren auf der Scharnierseite, ideal für enge Einbauverhältnisse

Anwendung:
Produkt dreht beim Öffnen des Fensters mit. Entrastung zum Kippen des Fensters mittels Druck auf den Stahlstift. Kein Schlüssel erforderlich

Technologie:
VdS-anerkannt, DIN-geprüft; Druckwiderstand ca. 1 Tonne, Bedienung nur zum Kippen des Fensters erforderlich.

 Abus Fenstergriff-Alarm             

Der ABUS Fenstergriff FG300A ist ein Nachrüstartikel für Dreh-Kipp-Fenster und Fenstertüren. Als Stand Alone-Lösung überwacht der ABUS-Fenstergriff bei Scharfschaltung die Öffnung des Fensters und gibt Alarm. Durch die patentierte ABUS-Magnetfeldsensorik erfolgt die Alarmauslösung bereits beim Einbruchversuch. Im Normalbetrieb kann das Fenster wie gewohnt benutzt werden. Die Scharf/Unscharf-Schaltung wird über den Druckzylinder realisiert. Wird der Fensterflügel oder die Fenstertür gewaltsam geöffnet, gibt der FG300A Griff einen lautstarken 110 dBA (+- 2 dBA) Alarm von sich. Optional ist ein Glasbruchmelder lieferbar. Dieses Modell ist für rechte Fenster und Fenstertüren geeignet.

Die Nachrüstung ist einfach, er ist passend für die meisten Holz- und Kunstoffelemente mit 43mm Bohrungsabstand und 7 mm Vierkantstift. Batteriebetrieben, Batterien AAA im Lieferumfang enthalten
Laufzeit 2 Jahre.

FTS 106 von ABUS Fenster-Zahlenschloss

Öffnen und Schließen mittels individuell einstellbarem Zahlen-Code. Der Druckwiderstand  beträgt 1 Tonne.

Stabiles Fenster-Zusatzschloss in Fenstergriff-Optik  FO 500 von ABUS

Basisschloss für nach innen öffnende Fenster anstelle des Fenstergriffs mit integriertem Sperrbügel
Verschluss der Sicherung und des Fensters über den Griff.Totalverriegelung mittels Druckzylinder. Auch für Terassentüren geeignet.

Für alle schließbaren Sicherungen ist eine Gleichschließung der Zylinder möglich. Das bedeutet das Sie für mehrere Absicherungen nur einen Schlüssel benötigen.

Verriegelung auch im gekippten Zustand des Fensters möglich

Tele-Z  (Teleskopstange) von ABUS

Für nach innen öffnende einflügelige Fenster und Fenstertüren
Verschließen mittels Druckzylinder – Öffnen mit dem Schlüssel
Sichtbare Sicherheit!
2 Verriegelungspunkte in der Mauerlaibung
kein Anbohren des Fensters
erhältlich in vier Längen
1000 mm / 1400 mm / 1800 mm / 2200 mm
kürzbar bis 680 mm

Teleskopstange

Fensterzusatzschloss 3030 von ABUS

Wirkt im geschlossenen und auch gekippten Zustand des Fensters.
Verschließen und Öffnen mit Schlüssel
Zwei massive 4-Kant-Riegel
Einfache und stabile Montage
Montage rechts und links am Fenster möglich

                           Fensterzusatzschloss von ABUS


DFS 95  Doppelfenstersperre von ABUS

Tür nach innen öffnende Doppelflügel-Fenster und Fenstertüren mit Mittelsteg
Verschließen mit Drehknauf – Öffnen mit Schlüssel
verkrallende Stahlriegel
Auf- / Zu-Position optisch erkennbar
Druckwiderstand über 1 Tonne

Doppelfenstersperre

 

ABUS-Produkte zur Fensterabsicherungen erfüllen hohe Sicherheitsanforderungen und zugleich auch ein gewisses Maß an Design und Farbenvielfalt. Ein einfacher Bedienkomfort kommen ebenfalls nicht zu kurz.

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir führen bei Ihnen vor Ort einen kostenlosen und unverbindlichen Sicherheitscheck  durch. Es gibt eine Vielzahl von Absicherungen- sicherlich ist auch für Ihre Fenster und Sicherungsbedürfnisse das Passende dabei.

info@einbruchschutz-geiger.de

Einbruchschutz Geiger

Sicherheitstechnik für Hamburg und Umgebung

Inh. Gerhard Geiger

An der Koppel 35
D-21244 Buchholz i.d.N.

Tel: 04181 - 9238383
Mobil: 0160 - 97660090
Fax: 04181 - 9238188

info@einbruchschutz-geiger.de

nach oben